Nach dem Mond abnehmen

Abnehmen nach dem MondFür alle, die schon lange ein paar Kilos abnehmen möchten, es gibt eine gute Nachricht:
Der Mond kann jede Art einer Diät positiv unterstützen. Egal ob sie fasten, abnehmen oder Heilfasten möchten, der Mond hilft dabei, die Diät durchzuhalten und auch die Kilos werden schneller schwinden. Auch der Jojo-Effekt wird durch die unterschiedlichen Mondphasen gemindert. Doch wie funktioniert das Abnehmen mit dem Mond genau?
In der Regel lässt man sich von der jeweiligen Mondphase leiten. Grundsätzlich eignen sich die Neumond- und Vollmondtage als sogenannte Fastentage. Hier kann es sehr sinnvoll sein, einen Wasser-, Tee und Safttag einzulegen. Wer eine Diät beginnen möchte, sollte unmittelbar nach dem Vollmond damit anfangen. Der abnehmende Mond hilft dem Körper besser zu entschlacken, zu entwässern und zu entgiften. Ebenso fällt es vielen Menschen leichter, während des abnehmenden Mondes mit der Diät zu beginnen. Der Erfolg ein paar Pfunde abzunehmen erfolgt hier schneller und einfacher.
Nach der abnehmenden Mondphase folgt nach dem Neumond der zunehmende Mond. Hier sollte unbedingt auf Dickmacher verzichtet werden. Ebenso sollte man darauf achten, die Speisen nicht allzu spät einzunehmen. In der Phase des zunehmenden Mondes nehmen auch die Pfunde gerne wieder zu. Also sollte man in dieser Phase auf Süßigkeiten und allzu fette Speisen verzichten.


Zusätzlich zu den Mondphasen kann man jedoch noch etwas mehr für die tägliche Ernährung tun. Hierzu gibt es tägliche Ernährungsratschläge in einem Mondkalender. An Fruchttagen wie beispielsweise Schütze, Löwe und Widder, sollte man eher Erbsen, Reis, Auberginen und bohnen essen. Rote Beete, Spinat, Kartoffeln und Möhren sind hier eher fehl am Platze.
Hält man sich an diese Ernährungsratschläge, so benötigt der Mensch wesentlich weniger von dem entsprechenden Nahrungsmittel. Der positive Nebeneffekt schlägt sich dann auf der Waage nieder. Die Pfunde werden nur so schwinden.
Hält man sich dann konsequent an die Ratschläge im Mondkalender, führt man die sogenannte Mond-Diät durch. Die Ernährung ist automatisch abwechslungsreich und gesund. Zusätzlich wird das Abnehmen zum Kinderspiel.