Schnelle Erfolge erzielen beim Ausdauertraining

Für die körperliche Leistungskraft ist neben Kraft, Beweglichkeit und Schnelligkeit auch die Ausdauer oder Kondition maßgeblich. Darunter versteht man die Widerstandsfähigkeit gegen Ermüdung und die Fähigkeit zur Regeneration nach einer körperlichen Belastung. Grundsätzlich wird zwischen der anaeroben Ausdauer, die sich durch den Verbrauch muskeleigener Energiereserven und die Gewinnung von Energie aus muskeleigenen Nährstoffen auszeichnet, und der aeroben Ausdauer unterschieden.

Mehr