Die bessere Zeit für Operationen

Der Mond besitzt nicht nur die Fähigkeiten, Pflanzen besser und schneller wachsen zu lassen und die Gezeiten zu bestimmen, vielmehr übt er auch einen Einfluss auf die menschliche Gesundheit aus. Bereit Hippokrates hat den Zusammenhang zwischen Mond und Medizin bereits erkannt und somit ist es nicht verwunderlich, dass er vor Operationen gewarnt hat, wenn der Mond für den Patienten ungünstig stand, das heißt, das Tierkreiszeichen des Patienten vom Mond durchquert wurde.

Mehr

Haareschneiden nach dem Mondkalender

Der Mond hilft auch der Schönheit. Viele Frauen lassen sich die Haare nach dem Mondkalender schneiden. Bei zunehmendem Mond geschnittene Haare wachsen zügig wieder nach. Für das Haareschneiden sind die Tierkreiszeichen sehr wichtig. Steht der Mond im Löwen bei zunehmendem Mond, dann wächst das Haar üppig und dicht nach.

Mehr

Frühe Anzeichen einer Schwangerschaft

Die endgültige Bestätigung für eine Schwangerschaft bekommt eine Frau erst mit einem Besuch beim Gynäkologen. Viele Frauen kennen ihren Körper aber so gut, dass sie schon vor dem Ausbleiben der Menstruation die Vermutung haben, dass eine Empfängnis stattgefunden hat. Eine bevorstehende Mutterschaft kündigt sich bereits in einer frühen Phase der Schwangerschaft durch unterschiedliche Anzeichen an.

Mehr

Herbst – Zeit der Ernte von Obst und Gemüse

Sowohl im Obstgarten wie auch im Gemüsegarten ist der Herbst die Haupterntezeit. Jetzt wird die Arbeit belohnt, die man im Laufe der Saison geleistet hat. Bei der Ernte und Lagerung von Obst und Gemüse sind einige Dinge zu beachten.

Mehr

Eine althergebrachte Konservierungsmethode: Einkochen

Beim Einkochen oder Einmachen werden Lebensmittel stark erhitzt und unter Ausschluss von Luft konserviert. Der Vorgang ist ganz ähnlich wie bei der Herstellung von Konserven, aufgrund der niedrigeren Temperatur beim Einkochen sind die derart eingemachten Lebensmittel jedoch weniger lange haltbar.

Mehr

Beim Backen gilt: Übung macht den Meister

Die allermeisten Backöfen, die heute in privaten Haushalten zum Backen verwendet werden, sind elektrisch oder mit Gas betrieben. In der Handhabung der beiden Ofentypen sind einige Unterschiede zu beachten.

Mehr

Haare schneiden hält das Haar gesund

Haare wachsen im Durchschnitt um einen bis anderthalb Zentimeter im Monat. Wer Jahre gebraucht hat, um eine lange Mähne heran zu züchten, sträubt sich oft dagegen, beim Friseur etwas von seiner Haarlänge herzugeben. Regelmäßiges Haare schneiden trägt jedoch zur Gesundheit des Haares ebenso wie zu einem gepflegten Aussehen bei.

Mehr

Haare färben - Welche ist die richtige Methode?

Für die meisten Frauen gehört Haare Färben zur regelmäßigen Schönheitspflege dazu. Die Gründe sind verschieden: entweder findet man seinen natürlichen Farbton zu langweilig oder möchte einfach mal einen neuen Look ausprobieren. Vielfach ist auch der Wunsch, graue Partien abzudecken, Motivation für das Färberitual.

Mehr

Rechtzeitig planen, damit die ganze Familie wohlbehalten reisen kann

Wer eine Reise mit der Familie plant, kommt nicht daran vorbei, schon bei den Vorbereitungen an die Bedürfnisse der Kleinen zu denken. Eltern sollten sich darauf einstellen, dass Kinder geregelte Zeitabläufe brauchen, um sich wohl zu fühlen. Darum sind für die Anreise regelmäßige Pausen einzuplanen. Wo das nicht möglich ist, sind geeignete Spiele einzupacken, die für Ablenkung sorgen.

Mehr

Meditation verhilft zu mehr Gelassenheit und Vertrauen

Manche Menschen glauben, dass Meditierende sich in einem seltsam entrückten Zustand befinden, auf der Flucht vor der Wirklichkeit, vor Problemen und schmerzlichen Gefühlen oder vor dem Leben selbst. Dabei stellt Meditation das genaue Gegenteil dar. Wer meditiert, zieht sich aus dem lärmenden „draußen“ zurück und hält inne. Er wendet sich dem klaren Hier und Jetzt zu und öffnet seinen Geist, ohne etwas zu beschönigen oder zu verleugnen.

Mehr

Fruchtbarkeit und Empfängnis fördern

Während der Schwangerschaft bemüht sich jede werdende Mutter, so gesund wie möglich zu leben. Doch schon die Bildung der Ei- und Samenzellen hängt stark mit einer gesunden Lebensweise zusammen. Männer und Frauen können einiges tun, um die Fruchtbarkeit zu stärken und zu erhalten.

Mehr

Energieblockaden wegpieksen - Akupunktur

Die Akupunktur ist eine Behandlungsmethode, die ihre Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) hat. Kennzeichnend für TCM ist die ganzheitliche Sicht auf den Menschen. Krankheit ist unter dieser Betrachtungsweise ein Anzeichen dafür, dass Körper, Geist und Seele sich nicht im harmonischen Gleichgewicht befinden.

Mehr

Zum Hausbau braucht man als Bauherr einen Partner

Wer als Bauherr ein Eigenheim errichten möchte, braucht dazu einen passenden Partner. Verschiedene Faktoren bestimmen darüber, ob es am sinnvollsten ist, sich für einen Generalunternehmer oder Generalübernehmer, einen Fertighaushersteller, eine Bauträgergesellschaft oder einen Architekten als Baupartner zu entscheiden. Die wichtigsten Kriterien, die es dabei sorgfältig gegeneinander abzuwägen gilt, sind die Zeit und das Geld, die zur Verfügung stehen, die Menge an Verantwortung, die man selbst bereit ist zu übernehmen und wie viel wert beim Hausbau auf Individualität gelegt wird.

Mehr

Wasser aus dem eigenen Brunnen

In Deutschland sind bis auf wenige ländliche Gebiete nahezu alle Haushalte an das öffentliche Trinkwassernetz angeschlossen. Aus verschiedenen Gründen haben Haus- und Grundstücksbesitzer gelegentlich dennoch den Wunsch nach einem eigenen Brunnen. Ein solcher Brunnen auf dem eigenen Grundstück eignet sich vorrangig zur Entnahme von Brauchwasser, also für die Gartenbewässerung, die Waschmaschine oder die Toilettenspülung. In bestimmten Fällen ist Brunnenwasser auch zur Trinkwassernutzung geeignet.

Mehr

Abwechslungsreiche, schmackhafte und gesunde Blattgemüse

Gemüsesorten, deren Blätter essbar sind, werden als Blattgemüse bezeichnet. Die meisten Sorten sind problemlos im eigenen Garten zu kultivieren, einige Blattgemüse sind schon seit Jahrhunderten als Kulturpflanzen bekannt. Es handelt sich um vitaminreiche Nahrungsmittel, die zudem wichtige Nährstoffe und Mineralien wie Eisen und Kalzium liefern.

Mehr

Beeren gehören in jeden Obstgarten

Beerenobst ist eine Bereicherung für jeden Nutzgarten. Am meisten verbreitet sind Stachelbeeren, Brombeeren, Himbeeren und Erdbeeren. Die Anzucht und Kultivierung der leckeren Obstsorten ist nicht schwierig und wird mit vitaminreichen Früchten belohnt. Heute besiedeln zunehmend Sorten unsere Gärten, die vor wenigen Jahren noch unbekannt waren, wie beispielsweise Vitalbeeren, Honigbeeren und Goji-Beeren.

Mehr

Nach dem Mond abnehmen

Für alle, die schon lange ein paar Kilos abnehmen möchten, es gibt eine gute Nachricht: Der Mond kann jede Art einer Diät positiv unterstützen. Egal ob sie fasten, abnehmen oder Heilfasten möchten, der Mond hilft dabei, die Diät durchzuhalten und auch die Kilos werden schneller schwinden. Auch der Jojo-Effekt wird durch die unterschiedlichen Mondphasen gemindert. Doch wie funktioniert das Abnehmen mit dem Mond genau?

Mehr

Lässige Locken statt Einheits-Dauerwelle

Lange war sie out, jetzt ist sie wieder in: die Dauerwelle. Mit dem Pudel-Kopf der 1980er Jahre hat der heutige Trend aber nur wenig gemeinsam, vielmehr sind natürliche Locken angesagt. Damit man auch lange Freude an der gelockten Pracht hat, ist die richtige Pflege erforderlich.

Mehr

Die Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen durch die Ernährung sicher stellen

Lange glaubte man, dass die nur in geringen Mengen im Körper vorkommenden Stoffe nur zufällig dort vorhanden sind. Heute weiß man, dass die Spurenelemente und Mineralstoffe für den menschlichen Organismus lebenswichtig sind. Das Gleiche gilt für die Vitamine.

Mehr

Mit Muskeltraining zu einem guten Körpergefühl

Wenn der Frühling sich ankündigt, sagen viele ihren Fettpölsterchen den Kampf an. Neben einer fettarmen Ernährung ist Sport besonders wirkungsvoll, um überflüssige Pfunde loszuwerden. Bei einer Stunde Walking oder Jogging, mehrmals wöchentlich absolviert, verbrennt der Körper reichlich Kalorien. Regelmäßiges Muskeltraining hat jedoch zusammen mit einer ausgewogenen Kost und Ausdauertraining eine schnellere und vor allem länger andauernde Wirkung.

Mehr

Akne behandeln in der Pubertät

Akne ist eine häufig auftretende Hautkrankheit, von der zumeist Jugendliche betroffen sind. Grund sind die hormonellen Umstellungen im Körper während der Pubertät. Die typischen Pickel und Pusteln treten überwiegend im Gesicht, in der Brustregion und am Rücken auf. In den meisten Fällen verschwindet Akne in der Mitte des dritten Lebensjahrzehnts von alleine wieder.

Mehr